Allgemein

Wer ist Zürich

Dieser Beitrag mag jetzt vielleicht ein wenig „random“ erscheinen, wenn man aber das Buch genau gelesen hat, so erinnert man sich bestimmt an den jungen Mann der in eine ältere Frau verliebt ist und für Stanišić Paris darstellt.

Jede Stadt hat ein Gesicht, welches Gesicht hat Ihre Stadt?

Ich glaube diese Frage ist am interessantesten wenn wir alle das Gesicht von Zürich beschreiben. Vielleicht ist Zürich ja für jemanden unter uns ein bosnischer Junge im Weinfeld. Für mich aber ist Zürich eine alte Dame, gekleidet in das Grau des Paradeplatz, mit einer Perlenkette um den Hals und einer Handtasche aus den 50ern. Und jetzt Sie!

EW

2 Kommentare

  • Ines M

    Für mich ist Zürich ein Mann in seinen frühen 30ern. Am Tag läuft er in seinem Anzug und Brieftasche herum und am Abend begibt er sich an die Langstrasse. Steinreich und immer auf Koks.

  • Philippe Wampfler

    Für mich ist Zürich ein neureiches Paar, das alle zwei Jahre in eine schönere Wohnung zieht, exklusivere Ferien macht und dabei manchmal vergisst, dass er in Dübendorf und sie in Bülach aufgewachsen sind – und dass das auch ganz okay war.

Schreiben Sie einen Kommentar zu Ines M Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.